Ich heiße Robert und bin ein in Berlin ansässiger Grafik Designer mit architektonischer Ausbildung. In der zweiten Hälfte der Neunziger habe ich Architektur in Warschau studiert und schon während meines Studiums als Grafiker bei GREY Warsaw gearbeitet, der damals größten Werbeagentur Polens.

Mittlerweile bin ich seit über 20 Jahren erfolgreich für verschiedene Agenturen und Verlage tätig – u.a. für die Agentur Leo Burnett und Kunden wie IQOS und IKEA. Erfahrung habe ich vor allem bei anspruchsvollen Projekten in den Bereichen Mediengestaltung, Grafikdesign und Webgestaltung gesammelt.

Seit Anfang 2018 lebe ich in Berlin und bin als Grafiker bei der Wilcom Mediaagentur, die Aufträge für die Krieger-Gruppe (Höffner, Kraft, Sconto) ausführt, beschäftigt. Ich setze meistens meine Ideen bei verschiedenen Print&Online Prospekten für Möbel-Höffner. Als Allrounder habe ich aber auch mit Illustration und Videoschnitt zu tun.

Arbeit als Grafikdesigner in Berlin habe ich 2018 bei der Kommunikationsagentur racken (racken.de) angefangen und entwerfe da Magazine, Illustrationen, Webseiten, Poster und großflächigen Werbemittel. Dort habe ich z.B. für die BVG eine neue grafische Ausstattung für S- & U-Bahn-Stationen Pankow und Hermannstraße entwickelt und auch verschiedene Aufträge im Bereich Editorial Design für die Konrad-Adenauer-Stiftung umgesetzt.

Meine Kenntnisse im Themenfeld Design und Webdesign, sowie im Bereich Illustration, konnte ich im Zuge unterschiedlichster Projekte stets gewinnbringend einsetzen. Durch meine langjährige Berufserfahrung bin ich in der Lage meine Aufträge, in Abstimmung mit einem Team, ganzheitlich von Beginn bis zum Ende dessen, durchzuführen.

Ich bin zielstrebig und die neuen Herausforderungen motivieren mich für lösungsorientiertes Vorgehen. Ich gestalte eigenständig Grafiken und Webseiten mit der Adobe Creative Suit, Sketch und InVision Studio. Außerdem kann ich Zeichnungen und Modelle in 3D erstellen und animieren, ich bin sicher im Umgang mit SketchUp und ArchiCAD. Für Spezialeffekte für Film und Animation nutze ich Adobe Premier und After Effects.

Gerne würde ich Sie und Ihren Kunden mit meinen Fähigkeiten im Bereich Grafik- und digital Design unterstützen und dabei auch viel Neues von Ihnen lernen. Eine wertschätzende Arbeitsatmosphäre, Raum für eigene Ideen und die Weiterentwicklung meiner Fertigkeiten sind mir dabei wichtig und ich glaube, dies kann ich in einer von vielen berlinischen Agenturen finden.

Sollte mein Portfolio Ihre Interesse geweckt haben, freue ich mich von Ihnen zu hören.